MENU

RAUCHMELDER ALARMTÖNE

Rauchmelder Alarmton (Beispieltöne)

Sie haben Rauchmelder bei sich installiert? Dann hören Sie hier beispielhaft als erstes, wie ein Alarmton bei Gefahr durch Rauchentwicklung klingt und weiter unten, wie sich ein Warnton anhört, wenn die Batterie ausgewechselt werden muss. Je nach Hersteller können die Alarm- und Batteriewarntöne anders klingen.

Bei Rauchbildung ertönt ein lauter und zusammenhängender Alarmton. Nun zählt jede Minute.

Rauchmelder Batteriewarnton (Beispieltöne)

Wenn die Batterieleistung schwach wird, hören Sie in regelmäßigen, minutenlangen Abständen eine kurze Tonfolge. Dieser Warnton kann auch leiser sein als der Alarmton und wiederholt sich so lange, bis die Batterie leer ist oder gewechselt wurde. Je nach Hersteller können die Batteriewarntöne anders klingen.

Fachberater

Nutzen Sie unsere Fachberatersuche und kontaktieren Sie einen Fachberater in Ihrer Nähe.

Weiterführende Themen:

Informieren Sie sich, wie und wo Sie Rauchmelder richtig anbringen.

In nur fünf Schritten zur richtigen Wartung und Prüfung. 

Die Rauchmelderpflicht gilt in allen 16 Bundesländern.

Qualitätsrauchmelder erkennt man an bestimmen Gütezeichen. Achten Sie beim Kauf auf das Qualitätszeichen. 

Back to Top