Freitag der 13. Oktober ist 2017 der offizielle Rauchmeldertag

Rechtzeitig zum Rauchmeldertag am 13. Oktober 2017 gibt es eine neue Kampagne

Wie schon 2016 werden auch am Rauchmeldertag 2017 die Eigentümer als Zielgruppe im Vordergrund stehen, denn immer noch gehen viele Eigentümer davon aus, dass nur Vermieter betroffen sind. Ein möglicherweise folgenschwerer Irrtum. Aber auch die richtige und regelmäßige Wartung sowie das Qualitätszeichen "Q" stehen für die Erhaltung der Sicherheit nach der Installation und auch für die Vermeidung von Fehlalarmen im Fokus.

Hinweis: Freitag, der 13. fällt im Jahr 2017 neben dem Termin im Oktober auch auf einen Freitag im Januar. Offiziell ist dieser Termin Anfang des Jahres aber kein Rauchmeldertag – nicht zuletzt aufgrund seiner Nähe zu Weihnachten und Silvester und der bei den Feuerwehren dort bereits intensiv geleisteten Aufklärungsarbeit.

Neue Plakatmotive

Die neue Kampagne stellen wir hier im Sommer 2017 vor - dann sind für Feuerwehren, Schornsteinfeger, Versicherer u.ä. die Materialien wieder wie gewohnt kostenfrei bestellbar.

Vorjahresmotive vom Rauchmeldertag 2016