MENU
5 Tipps für den Brandfall

RAUCHMELDERTAG 2018

Neue Online-Kampagne zum Rauchmeldertag 2018

Rauchmeldertag ist am Freitag, dem 13.04.2018

Neben der bisher bekannten Plakatkampagne möchten wir zum Rauchmeldertag 2018 mit allen Feuerwehren eine neue Online-Kampagne starten. Über Social-Media-Plattformen können Sie Verbraucher gezielter erreichen und erhöhen so die Wahrnehmung der Rauchmelder als Lebensretter. Klären Sie Bewohner zur richtigen Installation und Pflege von Rauchmeldern auf, um Falschalarme zu vermeiden, und informieren Sie über das lebenswichtige Verhalten im Brandfall. 

Das wollen wir gemeinsam mit Ihnen erreichen

Im Rahmen der diesjährigen Kampagne rücken wir die Aufklärung von Verbrauchern in den Fokus. Für viele ist der Umgang mit Rauchmeldern mit vielen Fragen verbunden und die Bedeutung des Geräts im Brandfall wird oft unterschätzt. Wie der Rauchmelder funktioniert und gepflegt werden kann, bleibt unklar. Der Eigentümer fragt sich hingegen, welche Rauchmelder er kaufen kann und wo diese angebracht werden sollen. Diese Aufklärungsthemen möchten wir mit Informationen zum Verhalten im Brandfall kombinieren und die Bedeutung des Rauchmelders als Lebensretter weiter stärken.

Was ist geplant?

Verbraucher erreichen wir mit unseren Botschaften heute vermehrt online. Daher setzen wir für den Rauchmeldertag 2018 auf Ihre Facebook-Kanäle und bieten Ihnen umfassende, z.T. bundeslandspezifische Inhalte an. Dazu stellen wir Ihnen Vorschläge für FB-Posts zur Verfügung, die wiederum auf Inhalte unseres Blogs verweisen. Unter www.rauchmelder-lebensretter.de/blog veröffentlichen wir dazu neue Blogartikel mit Informationen rund um die Themen „Verhalten im Brandfall“ sowie „Installation und Pflege“.

Wann geht es los?

Bitte veröffentlichen Sie die Facebook-Posts bis spätestens zum Rauchmeldertag am 13. April 2018 auf Ihrem Facebook-Kanal. Gerne können Sie Ihre Community auch schon vor dem Rauchmeldertag auf unsere Blogartikel hinweisen.
BITTE BEACHTEN SIE: das Bildmaterial und die Texte können Sie gerne übernehmen. Es steht Ihnen aber auch frei, eigenes Bildmaterial zu verwenden und/oder den Text anzupassen.

Für die weitere Dokumentation und Evaluation der Kampagne wäre es hilfreich, wenn Sie uns unter rauchmeldertag@rauchmelder-lebensretter.de über die Veröffentlichung informieren könnten.

Was gibt es Neues?

Zum Rauchmeldertag klärt Mr. Sal auf, wie Sie sich im Brandfall richtig verhalten. Unser neues Video zeigt gemeinsam mit Mr. Sal, was es im Falle eines Brandes in der Wohnung oder im Treppenhaus zu beachten gibt.

Wenn Sie das Video auf facebook teilen möchten, dann teilen Sie am besten den Beitrag auf unserer facebook-Seite
Oder hier kommen Sie direkt zu den Videos:
www.facebook.com/Rauchmelderlebensretter/videos/
Einfach auf den Video-Post klicken und dann teilen. 

Auf Ihrer Website oder in Ihrem Newsletter können Sie das Video über youtube einbinden. 
Eine Anleitung hierzu finden Sie hier

Wir wollen uns weiter mit Ihnen vernetzen

Rauchmeldertag 1

Liken Sie unsere facebook-Seite 
Und/Oder treten Sie unserer facebook-Gruppe bei und wir informieren Sie regelmäßig über den aktuellen Stand der Kampagne. 

Der zweite Rauchmeldertag 2018 ist am 13. Juli 2018!

Jetzt Q-Trainer werden!

Jetzt Info-PDF mit allen aktuellen Seminaren zur geprüften Q-Trainerausbildung downloaden.

Weiterführende Themen:
Qualitätsrauchmelder 1

Qualitätsrauchmelder erkennt man an bestimmen Gütezeichen. Achten Sie beim Kauf auf das Qualitätszeichen. 

Q-Fachkraft

Ihre Zertifizierung als Trainer der „Q-geprüften Fachkraft für Rauchwarnmelder“.

Rauchmelder DIN 1

Die Produktnorm EN DIN 14604 und die Anwendungsnorm DIN 14676 im Überblick.

Brandschutz für Flüchtlinge 1

Mehrsprachiges Infomaterial und Videos für eine aktive Brandschutzaufklärung.

Back to Top